Fuerteventura Popcorn, trash and Drone

Popcorn & Trash

Englisch below 

 

Dieser Strand befindet sich im Norden von Fuerteventura. An diesem Tag wollte ich Bilder mit meiner Drohne machen. An diesem Fleck wollte ich aufsteigen und durch Zufall entdeckten wir diese eigenartigen Flocken auf dem Boden. Mein erster Verdacht bestätigte sich schnell durch die zahlreichen medialen Berichte. Hierbei handelt es sich um Korallen die an den Strand gespült wurden. Leider kann ich keine Angabe dazu machen, ob es sich dabei um weiße Korallen oder ausgeblichene Korallen handelt, welche folge der Umweltverschmutzung sind. 

Sie sind sehr schön anzusehen und erinnern sehr an Popcorn aber Vorsicht! Sie sind nicht zum essen da und die Mitnahme ist untersagt, da Korallen unter Schutz stehen auch wenn sie am Strand herum liegen! 

 

-

 

This beach is located in the north of Fuerteventura. On this day I wanted to take pictures with my drone. We stopped here we discovered these strange flakes on the ground. My first suspicion was quickly confirmed by the numerous media reports. These are corals that have been washed up on the beach. Unfortunately, I can not give any indication as to whether these are white corals or faded corals, which are the result of environmental pollution.

They are very nice to look at and very reminiscent of popcorn but beware! They can not be eaten and they are not allowed to be taken, as corals are under protection even if they are lying on the beach!


English below 

 

Auf diesem wunderschönen Strand haben wir leider nicht nur Korallen in Popcornform gefunden, sondern auch sehr viel Müll und Mikroplastik. 

 

Neben Dosen, Plastikflaschen und Fischernetzen fanden wir sehr viel von dem sogenannten Mikroplastik. Große Dinge sind schnell aufgehoben und entsorgt. Für den Mirkromüll bedarf es etwas mehr. Auf dem oberen Bild seht ihr die gesamte Ausbeute weiter unten seht ihr eine Nahaufnahme von einem Teil des Mikroplastik. 

Wir haben an dem Strand viel Zeit verbracht um die Natur von dem "Kleinkram" zu befreien. Leider war es uns nicht Möglich alles vom Strand zu sammeln! 

Wir haben uns nach diesem Tag ein Sieb gekauft um in Zukunft effizienter Mikroplastik aus dem Sand zu sammeln und ihn richtig zu entsorgen. 

 

Die Menge an Müll den wir nicht nur am Strand auf Fuerteventura sondern auch an unseren heimischen Stränden an der Ostsee sammeln gibt uns jedes mal wieder zu denken! Jeder von uns ist dafür verantwortlich und wenn jeder seinen Müll wieder mitnimmt oder gar selbst ein wenig Müll vom Strand sammelt könnten wir alle viel mehr erreichen. 

 

-

 

Unfortunately we did not only find corals in popcorn form on this beautiful beach, but also a lot of garbage and microplastics.

 

In addition to cans, plastic bottles and fishingnets we found a lot of the so-called microplastic. Big things are quickly picked up and disposed of. But it takes more for the small things. In the picture above you can see the total yield, below you can see a close-up of a part of the microplastic.

We spent a lot of time on the beach to free the nature of the "small stuff". Unfortunately we were not able to collect everything from the beach!

After that day, we bought a sieve to be more efficient in collecting microplastics from the sand.

 

The amount of garbage we collect not only on the beach on Fuerteventura but also on our local beaches on the Baltic Sea makes us think over and over again! Each one of us is responsible for it, and if everyone picks up their garbage or even picks up a little garbage from the beach we could all do a lot more.


Bilder die ich mit der Drone aufgenommen habe -  Pictures I took on that Popcornbeach

Kommentare: 0

 

Jessica Sass | Moore ART&Photography | 23569 Lübeck

E-Mail: jess@mooreartandphoto.com

Phone: 0049 179 439 2491